Tech Data Azure Technical Workshops

Kostenloser Azure Technical Workshop

Wir setzen unsere erfolgreiche Serie zu den Tech Data Microsoft Azure Technical Trainings fort.

Unsere Zwei-Tages „HACKATHON“-Workshop zu den technischen Aspekten von Microsoft Azure bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit den vielfältigen Möglichkeiten der Online Service Plattform vertraut zu machen und tiefergehende Schritte in die Azure Welt zu unternehmen.

Die für Sie KOSTENLOSEN Trainings haben eine Wertigkeit von 1.900€. Sie müssen lediglich Zeit investieren.

Wir müssen im Vorfeld allerdings darauf hinweisen, dass diese Workshops in Bezug auf die Größe des Auditoriums limitiert sind, um unseren Teilnehmern und ihren individuellen Anforderungen bestmöglich gerecht zu werden. Daher ist die Anmeldung zu einem der Workshops nur auf Basis einer persönlichen Einladung und nach eingehender Prüfung möglich.

Nachstehend folgen noch einige Details zu den Workshops:

  • Dauer: 2 Tage
  • Für 20-25 Personen pro Workshop je nach Location
  • der Workshop ist KOSTENLOS
  • Die Teilnahme ist vorbehaltlich
  • Maximal 2 Personen eines Resellers dürfen an den Workshops teilnehmen (Verteilung auf verschiedene Termine ist nicht möglich)

Was passiert beim Azure Technical Workshop (bitte aufklappen) +

Lernen Sie in diesen technisch und praktisch orientierten Workshops, wie Microsoft Cloud-Lösungen identifiziert, messbar und berechnet werden können.

Sie lernen die Musterfirma „Contoso“ kennen, bevor Sie zusammen mit unserem Trainer von Tech Data die benötigten Komponenten erarbeiten, um die Business-Anforderungen der Firma zu erfüllen. In diesem Kontext werden Sie sich mit virtuellen Netzwerken, Zugängen, VPN-Lösungen, virtuellen Maschinen, Speichern, App Services, Security und Business Continuity befassen.

Im Anschluss lernen die Workshop-Teilnehmer Tools zur Beurteilung und Planung sowie den Channel-Kalkulator kennen, um die Kosten ihrer Einschätzungen zu berechnen. Abschließend wird die Lösung durch Nutzung des Microsoft Azure Ressource Managers aufgebaut und bereitgestellt.

Ablauf des Azure Technical Workshops (bitte aufklappen) +

Tag 1
Der erste Tag behandelt die Theorie, das Pricing und das CSP Modell. Teilnehmer lernen, eine Lösung zu konzipieren und bekommen ein breites Verständnis dafür, welche Komponenten bei gegebenen Anforderungen erforderlich sind.

Der Trainer führt die Teilnehmer durch einige Lösungen, die Architektur, etc.

  • Das CSP Portfolio
  • Kennenlernen der Musterfirma „Contoso“
  • Azure Lösungskomponenten
  • Kennenlernen der Microsoft Bemessungs-Tools
  • Der Azure Kalkulator
  • Einbindung der Services von Drittanbietern

Tag 2
Am zweiten Tag bauen die Teilnehmer zusammen mit dem Tech Data Trainer eine Azure Lösung auf.

  • „HACKATHON“: Aufbau und Bereitstellung im Azure Ressource Manager

Zeitliche Agenda (bitte aufklappen) +

Tag 1
08:30 – 09:30 Registrierung & Frühstück
09:30 – 12:30 Session 1
12:30 – 13:30 Mittagessen
13:30 – 15:00 Session 2
15:00 – 15:15 Kaffeepause
15:15 – 17:30 Session 3
Tag 2
08:30 – 09:00 Registrierung & Frühstück
09:00 – 12:30 Session 1
12:30 – 13:30 Mittagessen
13:30 – ca. 16:30 Session 2

Voraussetzungen (bitte aufklappen) +

  • Nutzung des eigenen Notebooks für den „HACKATHON“ Teil
  • Gezeichnetes CSP Agreement mit Tech Data*
  • Erstellung eines Microsoft CSP Accounts über unseren Tech Data Cloud Solutions Store (powered by StreamOne) *

* Unterstützung unserer Tech Data Cloud Solutions Spezialisten unter +49 (0) 89 / 47 00 – 30 20

Folgende Termine stehen zur Verfügung (Auswahl bitte über das Registrierungsformular):
  • 22. & 23. Mai 2018 @ Microsoft Geschäftsstelle in Hamburg
  • 06. & 07. Juni 2018 @ Tech Data in München

 

Registrierungsformular - Azure Technical Workshops:

Bitte beachten Sie, dass wir eine Teilnahme nach erfolgreicher Registrierung nicht gewährleisten können. Geben Sie daher bitte möglichst genau an, von wem und über welches Medium Sie eingeladen wurden. Wir melden uns um Nachgang bei Ihnen.
Beginn
22. Mai 2018 um 09:00 Uhr
Ende
23. Mai 2018 um 16:30 Uhr
Ort
Hamburg

Schreibe einen Kommentar